Bestellwesen

Das Modul "Bestellwesen" vereinfacht die Bestellabwicklung in Ihrem Unternehmen. Sie erfassen unter automatischer Berücksichtigung lieferanten-spezifischer Konditionen die benötigten Artikel in einem Bestellauftrag. WinMLB kann pro Lieferant bis zu 9 verschiedene Bestellarten (z.B. Einzel / Woche / Monat / Sonder / Frühbezug usw.) verwalten. Die Bestellaufträge können jederzeit bearbeitet werden (Artikel hinzufügen / löschen / Menge ändern). Sie bekommen automatische Hinweise auf Mindestbestellmengen und -Werte, eventuelle Bestellsperre eines Artikels, Bestellzeitraum (Saisonartikel) und Preisvorteile bei Alternativlieferanten. 

 

 

Bestellwesen

 

 

Zusätzlich ist die Artikeleingabe in einen Bestellauftrag auch direkt in einem Auftrag / Reparaturauftrag oder im Artikelstamm möglich. Die Übertragung des Bestellauftrags zum Lieferant kann per Ausdruck, Fax oder e-mail und bei vielen Lieferanten direkt online (Filetransfer)erfolgen.

 

Schnittstellen Bestellungen

Kooperationspartner

Caption 1
Caption 2
Caption 3
Caption 4

Messen

SEWiGA mobile